Mediendidaktik   home

Archiv für 22. August 2010

Augmented Reality Browser

Sonntag, 22. August 2010

Ein wesentliches Element des Lehrbuchs der Zukunft ist für mich so etwas wie ein Augmented Reality Browser. Ich stoße bei einem Spaziergang auf ein ungewöhnlich aussehendes Objekt, weiß aber nicht, was sich dahinter verbirgt. Ich richte die Screen-Kamera meines digitalen Lehrbuchs auf das Objekt, sofort werden über das Live-Bild des Gegenstands Links zu Detail-Informationen, Literatur, Medien, Übungen und Online-Experimenten gelegt, die mir ein breites Spektrum an Möglichkeiten geben, Wissen über dieses Objekt anzueignen.

Video-Demo: Layar

Für aktuelle Mobil-Telefon-Betriebssysteme wie Android und Iphone OS gibt es bereits erste Apps im Beta-Stadium, die derartige Anwendungen ermöglichen. So kann ich z.B. mit „Google Sky Map“ den Screen meines Mobil-Telefons auf einen Himmelsauschnitt richten, die Anwendung zeigt mir dann live Detailinformationen zu den einzelnen Sternen und Himmelskörpern, die sich im jeweils betrachteten Himmelsausschnitt befinden. Oder „Theodelite“ für das Iphone gibt mir die Möglichkeit mit dem Live-Bildausschnitt Objekte zu lokalisieren und Horizontalrichtungen, Zenit- und Vertikalwinkel zu messen. Besonders spannend für Bildungsanbieter scheint mir Layar zu sein, da hier bereits gut verständliche Anleitungen existieren, Objekte in der Realität durch virtuelle Zusatz-Informationen und -Anwendungen zu ergänzen.

  • Layar Demo-Video
  • Layar Hompage
  • Layar Tutorial: Create a simple layer
  • Layar Wiki für Entwickler
  • Layar Player
  • Google Sky Map
  • Theodolite
  • Erkennung von Gebirgen

  •